• WERKSTOFFTECHNOLOGIEN


    ÜBERLEGENE TECHNIK ZUM BEZAHLBAREN PREIS

    Eines unserer Ziele ist, ständig bessere Bikes mit außergewöhnlichen Komponenten zu einem besseren Preis zu konstruieren und zu produzieren. Dieses Gleichgewicht zu erzielen ist ein ständiger Kampf, den wir jedoch gewillt sind zu führen, weil wir unseren Kunden das bestmögliche Fahrerlebnis bieten wollen.

  • HOCHMODERNES CARBON-LABOR


    PREMIUM DESIGNS FÜR CARBONRAHMEN.

    Wir bei Silverback sind Vorreiter der neuesten Methoden zur Herstellung von leichten, steifen und robusten Hochleistungsbikes.

  • WIR ÜBERTREFFEN DIE BRANCHENSTANDARDS


    By using industry leading - Durch den Einsatz von branchenführenden Design- und Fertigungstechniken und dank der fähigsten Köpfe, die die Branche zu bieten hat, sorgen wir dafür, dass unsere Bikes die Qualitätsstandards der Branche nicht nur erfüllen, sondern übertreffen.

ALUMINIUMTECHNOLOGIEN

Mechanische Verformung


Beim Hydroforming werden Aluminiumrohre mithilfe von Hydraulikdruck in einer Form zu einem bestimmten Profil geformt. Silverback arbeitet viel mit Hydroforming, denn es ermöglicht die Herstellung von Rahmenrohren mit ausgeklügelten Profilen, um so Steifigkeit und Gewicht zu optimieren. Die Rohre können mit unterschiedlichen Konifizierungen versehen werden, angefangen von der vollen Normal-Wandstärke bis hin zu einer dreifachen Konifizierung. Dreifach konifizierte Rohre bieten das beste Verhältnis zwischen Festigkeit und Gewicht und kommen bei vielen unserer Rahmen im mittleren bis oberen Modellbereich zum Einsatz. Auf diese Weise kann im mittleren Längenbereich der Rohre mit sehr dünnen Wandstärken gearbeitet werden, was Gewicht spart und dabei gleichzeitig für ein reaktives und lebendiges Fahrgefühl sorgt. Die dickeren Wandstärken zum Ende hin garantieren eine gute Schweißfestigkeit an den Rohrverbindungen und Steifigkeit an den entscheidenden Punkten, um sicherzustellen, dass der Rahmen robust und zuverlässig ist. Auf diese Weise wird bei konifizierten Rahmenrohren Gewicht dort eingespart, wo es nicht benötigt wird, und ein lebendigeres und komfortableres Fahrerlebnis erreicht.

Mechanische Verformung


Viele unserer Aluminium-Leichtbaurahmen weisen runde oder ovale Rohrquerschnitte auf. Diese Formen werden mithilfe einer sanfteren Bearbeitungsart als Hydroforming, nämlich durch mechanische Verformung hergestellt. Mit dieser Technik können dünne dreifach konifizierte Rohre in diesen Formen verwendet werden, wodurch sehr leichte, strukturell starke und seitlich steife Rahmen entstehen, die zusätzlich Vibrationen absorbieren und sie auf den gesamten Rahmen ableiten, was ein komfortableres Fahren bewirkt. Die dünnen Rahmenrohre vermitteln ein gutes Feedback vom Trail und sorgen für ein lebendiges Fahrgefühl.

Carbonfaser-Technologien


Unsere Premium-Carbonrahmen bestehen aus mehreren Lagen sorgfältig geformter Carbonmatten, die mit Kunstharz vorimprägniert werden. Die hochmoduligen Matten werden mit Nano-Harzen verarbeitet, die eine unglaubliche Festigkeit bei minimalem Volumen aufweisen, wodurch das Gewicht so gering wie möglich gehalten wird und auch die natürlichen Materialeigenschaften des Carbons zusätzlich versteift werden. Durch den Einsatz von langen Carbonstreifen rund um Verbindungen und entlang von vollen Rohrlängen wird die Carbonstranglänge maximiert, was zu einem festeren und steiferen Rahmen mit weniger Materialdicke an kritischen Verbindungsstellen führt. Erreicht wird dies in Kombination mit inneren Aufspannspindeln oder EPS-Einsätzen, die eine gleichmäßigere Carbonschichtung beim Monocoque-Rahmen-Herstellungsprozess ermöglichen. Dazu wählen wir für jedes Rahmendesign sowohl mittel- als auch hochmodulige Carbonmatten aus. Hochmodulige Matten werden dort verwendet, wo mehr Steifigkeit erforderlich ist, während Matten mit mittleren Modulzahlen wegen ihrer unglaublichen Festigkeit gezielt an den Stellen eingesetzt werden, die beim Fahren Biegekräften ausgesetzt sind. Das Endergebnis der Lagenzusammenstellung bietet ein Fahrerlebnis, das sowohl steif als auch reaktiv und bequem ist, sodass der Fahrer sich ganz auf den Weg vor ihm in einer Synergie mit dem Bike und dem jeweiligen Gelände konzentrieren kann.

Enjoy the Select and Collect Experience!